PROF. ANNE BERNING

anneberning.jpg

Die Klasse für Malerei richtet sich an Studierende beider Studiengänge. Dabei wird ein offener Malereibegriff zugrunde gelegt. Neben den etablierten Formen der Malerei ist auch eine Auseinandersetzung mit Fragen der Farbe und des Bildes möglich, die ihren Ausdruck in anderen Medien findet. Während des Semesters steht die eigenständige Arbeit in der Klasse im Vordergrund. Sie wird begleitet von Einzel- und Gruppengesprächen sowie Veranstaltungen zu aktuellen Positionen der Kunst/Malerei, Gastvorträgen und Exkursionen. Diese können nach Vereinbarung auch von Nichtmitgliedern der Klasse besucht werden.

Ein zusätzliches Lehrangebot der Klasse (obligatorisch für Klassenmitglieder, fakultativ auch von Studierenden anderer Klassen nach Rücksprache belegbar) besteht in einer Veranstaltung der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Dr. Antje Krause-Wahl zu Fragen der Kunstgeschichte und -theorie / Schwerpunkt Malerei.





www.anneberning.de